1. Platz: Maximilian 1  zurück 
v.l.: Franz Wagner, Rudi Brandl, 2. Schützenmeister Jo Rottner